Mittwoch, 12. Oktober 2011

Lichtwolf 4/2010 (Nr. 32)

"Grützendämmerung"
Schon Nietzsche hat sich über Vegetarier aufgeregt - aber gibt es eine Philosophie des Essens? Der Autor durchforstet die Philosophiegeschichte und überlegt, ob und warum eine Philosophie des Essens Not tut.
Zum Heft

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen